PMV Geiser GmbH&Co.KG
Unsere Historie – Vorwärts, Aufwärts
PMV Geiser GmbH&Co.KG wurde im Jahr 2003 von Peter Geiser als Einmannunternehmen gegründet. Das Unternehmen beschränkte sich zunächst auf Konstruktion und Entwicklung von kleineren Förderaufgaben bei verschiedenen Kunden. Bald darauf folgte der erste eingestellte Mitarbeiter. Durch das erfolgreiche Firmenkonzept wuchs das Unternehmen schnell und im Jahre 2005 wurde die Fördertechnik für Großwäschereien integriert. Parallel wurden die Serviceleistungen der Firma nach und nach umfangreich ausgebaut.

Im Jahre 2003 entwickelten wir unsere Packmaschine nach Kundenspezifikation. Nach erfolgreichem Prototyp, baute PMV seine Fertigungs- und Montagemöglichkeiten aus und rollte die Maschine global und Kunden-exclusiv aus. Nach einer kurzen Übergangszeit in Gewerbegebiet Brachelen, wurde 2006 bereits unser heutiger Standort in Heinsberg-Dremmen gebaut. Seit dem realisieren wir mit unserem marktorientiert wachsenden Team vorwiegend exklusive Kundenprojekte in nahezu jeder Größenordnung. Seit Anfang 2015 ist die PMV Fördertechnik eine eigene Firma innerhalb der Unternehmensgruppe, spezialisiert auf Fördertechnik insbesondere für die Wäschereiindustrie. Beide Firmen teilen sich heute den gleichen Standort mit separaten Fertigungsstätten.

Heute ist die Firma PMV Geiser GmbH ein Spezialist für allgemeinen Maschinenbau, Gerätebau und Fördertechnik insbesondere, aber nicht ausschließlich, für die Verpackungs-, Pharma-, Lebensmittelindustrie. Derzeit erreicht PMV Geiser GmbH&Co.KG mit seinen 16 festangestellten Mitarbeitern einen Jahresumsatz zwischen 4 und 8 Mio. Euro.